Im Berliner Ensemble fand am 21. Mai 2019 die dritte Edition der Reihe „Europa anders machen“ statt. Die Veranstaltung mit dem Titel „Solidarität organisieren“, die von Marie Rosenkranz vom Projektteam REGIOPARL moderiert wurde, setzte die Diskussionen der ersten beiden Veranstaltungen mit Ulrike Guérot, Fabio De Masi, Heinz Bude und Svenja Flaßpöhler fort.

Ein Bericht kann hier eingesehen werden.